Sie sind hier:

So finden Sie uns

Allgemein:

Startseite

Sozietät

Leistungsspektrum

NEWS

Dipl.-Kfm. Alexander Kreckel, Steuerberater

Mandantenbereich

So finden Sie uns

Kontakt

Impressum

Pflichthinweise

Datenschutz

Herr Diplom-Kaufmann Alexander Kreckel, Steuerberater absolvierte sein Studium an der Universität zu Köln.







NEWS

Mitarbeiter einbinden und qualifizieren: In Etappen zur digitalisierten und automatisierten Steuerkanzlei

Den Einstieg in die Digitalisierung und Automatisierung Ihrer Steuerkanzlei finden Sie in vielen kleinen Schritten. Der erste Schritt dafür ist eine Digitalisierungs- und Automatisierungsstrategie, die Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern beschließen. Anschließend können Sie geeignete Maßnahmen umsetzen, für die ich Ihnen konkrete Anregungen liefere.

BMF Kommentierung: Mindestbemessungsgrundlage bei der Lieferung von Strom und Wärme

Die Finanzverwaltung äußert sich zur Anwendung der Mindestbemessungsgrundlage nach § 10 Abs. 5 UStG auf die Lieferung von Strom und Wärme an zum Vorsteuerabzug berechtigte Unternehmer und ändert Abschn. 10.7 Abs. 6 UStAE

FG: Fiktion einer Nullbescheinigung gilt auch für Regiebetriebe

Das FG Düsseldorf hat entschieden, dass Beträge aus dem steuerlichen Einlagekonto auch bei einem Regiebetrieb nur dann als verwendet gelten, wenn für die Leistung rechtzeitig eine Steuerbescheinigung i. S. d. § 27 Abs. 3 KStG ausgestellt wurde. Fehlt es an einer solchen Bescheinigung, gelte der Betrag der Einlagenrückgewähr als mit Null Euro bescheinigt.

BFH Überblick: Alle am 6.8.2020 veröffentlichten Entscheidungen

Am 6.8.2020 hat der BFH sechs sog. V-Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.

Gemeinsam leichter vorwärts kommen: Working Out Loud für Steuerkanzleien

Bei "Working Out Loud" (WOL) handelt es sich um eine besondere Art des Netzwerkens, um ein konkretes persönliches Ziel zu erreichen. Auch bei Steuerkanzleien gibt es interessante Anwendungsmöglichkeiten.

FG Kommentierung: Unpfändbarkeit der Corona-Soforthilfe

Das FG Münster hat entschieden, dass die Corona-Soforthilfe als zweckgebundene Forderung nicht übertragbar und deshalb auch nicht pfändbar ist.  

Haufe News

Die News sind RSS Feeds der Datev eG bzw. der Haufe Gruppe, für den Inhalt ist die Kanzlei Jürgen Kreckel nicht verantwortlich!


http://www.kreckel-steuerberatung.com